Jobs – Tipps Für Die Bewerbung Auf Einen Job

1 min read

Jobs - Tipps Für Die Bewerbung Auf Einen Job

Sich für einen Job bewerben

Es gibt vier allgemeine Methoden, um sich auf eine Stelle zu bewerben, darunter:

  1. Zusendung Ihres Lebenslaufs,
  2. Senden Sie Ihren Lebenslauf per E-Mail,
  3. Ihren Lebenslauf faxen und
  4. reichen Sie Ihren Lebenslauf ein.

Senden Sie Ihren Lebenslauf

Einige Unternehmen ziehen es vor, dass Sie Ihren Lebenslauf veröffentlichen. Für diese Art der Ansprache ist es am besten, Ihrem Lebenslauf ein Anschreiben beizufügen. Das Anschreiben ist ein einfaches Anschreiben, das die Position, für die Sie sich interessieren, sowie einige Details zu Ihren Qualifikationen und Fähigkeiten beschreibt. Es ist im Grunde Ihre Führung. Bevor Sie Ihr Anschreiben schreiben, sollten Sie wissen, an wen das Anschreiben gerichtet sein soll. Sie möchten ein Anschreiben nie mit “Sehr geehrte Damen und Herren” oder “An wen es betrifft” beginnen. Es zeigt, dass Sie sich nicht vorbereitet haben und nicht nach einer bestimmten Position in ihrem Unternehmen suchen, sondern nach jedem Job, den Sie in die Finger bekommen. Grundsätzlich ist es respektlos gegenüber Ihrem potenziellen Arbeitgeber.

Senden Sie Ihren Lebenslauf per E-Mail

Das Versenden von Lebensläufen per E-Mail wird für Personalvermittler zu einer gängigen Methode, um diese zu erhalten. Hängen Sie es als Word-Dokument oder PDF-Datei an. Dies sind die gängigsten Formate und werden von den meisten Unternehmen akzeptiert. Die Betreffzeile sollte lauten: Smith, John (Accountant Position). Auf diese Weise kann der Personalvermittler leicht erkennen, von wem die E-Mail stammt und worauf sie sich bezieht. Es stellt auch sicher, dass Ihre E-Mails gelesen werden. Manchmal gibt es bestimmte Methoden, um einen per E-Mail gesendeten Lebenslauf zu adressieren. Einige Unternehmen haben bestimmte Anforderungen an die Betreffzeile (also befolgen Sie diese!). Wenn das Unternehmen möchte, dass Sie sie einfügen, senden Sie keine Anhänge, da Ihre E-Mail sofort gelöscht wird.

Faxen Sie Ihren Lebenslauf

Wenn Sie Ihren Lebenslauf faxen, müssen Sie ein Anschreiben beifügen. Wenn Sie kein eigenes Faxgerät verwenden, geben Sie unbedingt Ihre Kontaktdaten an. Für Ihr Anschreiben gelten die gleichen Regeln wie für das Versenden.

Übergeben Sie Ihren Lebenslauf persönlich

Sie möchten sich angemessen kleiden, genau wie bei einem Vorstellungsgespräch. Normalerweise verlangen Unternehmen dies, wenn Sie direkt mit Kunden zusammenarbeiten. Sie bitten um einen Termin, weil sie sich gleich einen Überblick über Ihre Pflegegewohnheiten verschaffen wollen. Manchmal gibt Ihnen der Arbeitgeber ein kurzes Vorstellungsgespräch vor Ort, um zu sehen, ob er später ein formelles Vorstellungsgespräch benötigt. Seien Sie also auf Ihrem besten und am besten geeigneten Verhalten. Außerdem müssen Sie bei Besichtigungstouren kein Anschreiben mit Ihrem Lebenslauf mitbringen. Ihr Aussehen ist wie das Anschreiben. Manchmal werden Sie auch gebeten, ein Bewerbungsformular auszufüllen. Lächle und sei höflich, egal mit wem du sprichst.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *