Ist Ihr Lebenslauf Bereit Für Den 20-sekunden-scan?

1 min read

Ist Ihr Lebenslauf Bereit Für Den 20-sekunden-scan

Studien haben gezeigt, dass der durchschnittliche Arbeitgeber zwischen 15-20 Sekunden mit jedem eingegangenen Lebenslauf verbringt. Sie können seine/ihre Aufmerksamkeit erregen, wenn Sie sich daran erinnern, diese drei einfachen Richtlinien zu befolgen:

1. Stil

Dein Lebenslauf sollte ordentlich und ohne Rechtschreibfehler sein. Es sollte mit Ihrer Erfahrung und Ausbildung in umgekehrter chronologischer Reihenfolge leicht zu lesen sein. Wenn Sie bereits über viel Berufserfahrung verfügen, listen Sie nur diejenigen auf, die für die potenzielle Stelle am relevantesten sind. Seien Sie nicht zu schick mit den Schriftarten; Keep it simple 10 oder 12 Tonhöhe, Times of Ariel. Ihr Name und Ihre Kontaktinformationen, einschließlich E-Mail, sollten fett gedruckt und oben im Lebenslauf stehen.

Hinweis – das Auge geht natürlich zu den Rändern des Papiers, verwenden Sie also den linken Rand, um Ihren Arbeitgeber und den rechten die Arbeitsdaten anzugeben.

2. Fähigkeit 

Überprüfen Sie Ihren Lebenslauf, um sicherzustellen, dass der potenzielle Arbeitgeber klar erkennen kann, in welcher Beziehung Ihre Fähigkeiten zu einer potenziellen Position stehen. Stellen Sie sicher, dass die entsprechenden Fähigkeiten, die Sie möglicherweise haben, in Ihren früheren Arbeitsaufträgen aufgeführt sind. Der Zweck hier ist, den Arbeitgeber daran zu erinnern, dass Sie die Aufgaben der beabsichtigten Stelle ausführen. Sie müssen sich als die beste Übereinstimmung positionieren.

Hinweis

wenn Sie neu auf dem Arbeitsmarkt sind oder aufgrund eines beruflichen Wechsels oder anderer Umstände gezwungen sind, eine Arbeit zu suchen und denken, dass viele von Ihnen nicht über die erforderlichen beruflichen Fähigkeiten verfügen; dann müssen Sie eine Bewertung der übertragbaren Fähigkeiten durchführen. Sie können dies ganz einfach tun, indem Sie einen Pager nehmen und die Aufgaben auflisten, die Sie in Ihrem vorherigen Job ausgeführt haben, und dann die erforderlichen Fähigkeiten, um diese Aufgaben zu erledigen (z Aufgabe – verantwortlich dafür, dem Sachbearbeiter das Bewerbungssystem zu zeigen, verwendete Fähigkeiten – Schulungs- und Aufsichtspersonal)

Bedeutung

Der Arbeitgeber sollte auch Ihr Potenzial und den Vorteil einer Anstellung vor allen anderen Bewerbern sehen. Ich empfehle Ihnen, eine Zusammenfassung der Qualifikationen oben im Lebenslauf zu posten. Dies sollte eine kurze Zusammenfassung Ihrer Fähigkeiten und Leistungen sein, die auf Ihre bisherigen Erfolge hinweisen und wie Sie diese neue Organisation positiv beeinflussen werden.

Hinweis – Listen Sie die wichtigsten Stärken auf, die Sie zuvor gezeigt haben, wie z. B. Führung, Zielorientierung oder ein bestimmtes Wissen oder eine bestimmte Fähigkeit in einem bestimmten Bereich. Verwenden Sie Aktionsverben wie; erreicht, detailliert, minimiert, neu gestaltet, dargestellt, gewonnen, etc …

Kurz gesagt, nehmen Sie sich die Zeit, Ihren Lebenslauf zu planen und verwenden Sie bei der Zusammenstellung die Richtlinien, die ich in diesem Artikel beschrieben habe. Überprüfen Sie Ihren Lebenslauf mehrmals, bevor Sie ihn bei einem potenziellen Arbeitgeber einreichen. Wenn Sie sicher sind, dass Ihr Lebenslauf angemessen gestaltet ist, listen Sie Ihre relevanten Fähigkeiten auf und wenn der Leser die Bedeutung Ihrer Arbeit klar verstehen kann, dann servieren Sie sie.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *