10 Gründe, Warum Du Keinen Job Bekommen Solltest

2 min read

10 Gründe, Warum Du Keinen Job Bekommen Solltest

Die Jobs sind für manche großartig. Die Chancen stehen gut, wenn Sie ein unternehmerischer Unternehmer sind, scheint die Idee, einen Job im “Rat Race” zu bekommen, eine sehr unattraktive Idee. Millionen von Internet-Betrügereien werben damit, dass Sie Tausende pro Woche verdienen können, indem Sie sich nur für ihr Programm anmelden. Der Grund für ihren Erfolg liegt darin, dass viele Menschen erkennen, dass ihr jetziger Job nicht ihr Traum ist, und hoffen, dass dies ein einfacher Ausweg sein könnte. Sie haben den Eindruck, nicht vollständig zu leben. Sie leben nicht ewig. Wenn Sie jedoch bis hierhin gelesen haben, weiß ich ein paar Dinge über Sie. Erstens haben Sie genug Wissen, um sich selbst genug zu kennen, um zu denken: “Ich kann es mir leisten, einen Lebensstil zu meinen Bedingungen zu führen”. Zweitens haben Sie erkannt, dass es für Sie nicht funktioniert, für jemand anderen zu arbeiten, und Sie sind bereit, Ihre Möglichkeiten auszuloten. Kein Warten mehr: Die 10 wichtigsten Gründe, warum Sie keinen Job finden sollten

1. Du magst es nicht, dich besessen zu fühlen

Viele Menschen mögen das Gefühl, von einem anderen vollständig besessen zu sein, nicht, wir haben von Natur aus ein Gefühl der Unabhängigkeit. Jobs vermitteln ein falsches Gefühl von „Arbeitsplatzsicherheit“. Die Arbeitsplatzsicherheit ist nicht in der Lage, jederzeit nach dem Willen eines anderen gefeuert zu werden.

2. Helfen Sie der Wirtschaft

Volkswirtschaften gedeihen im Wettbewerbsumfeld. Wenn Vorstellungskraft und Ideen gedeihen, verbessern sich Gesellschaften. Unternehmer helfen der Wirtschaft, indem sie mit ihrem Einfallsreichtum die Monopolisierung bekämpfen.

3. Deine Träume werden nie wahr

Viele Menschen machen tagein, tagaus die gleichen Aktivitäten (hauptsächlich aufgrund von Einschränkungen ihres Arbeitgebers) ohne Hoffnung, ihre Träume zu verwirklichen. Träumen Sie davon, die Welt zu bereisen, nicht jeden Tag zu arbeiten oder eine gemeinnützige Stiftung zu gründen? Die Chancen stehen gut, dass Sie nicht im Lotto gewinnen, handeln Sie noch heute.

4. Sie sind im Herzen eine

Führungspersönlichkeit und können einen Unterschied machen, wenn Sie die Chance dazu bekommen. Unternehmer sind führend in unserer Gesellschaft. Wenn Sie etwas bewegen und tief in Ihrem Inneren daran glauben möchten, treten Sie mutig nach vorne und seien Sie ein Akteur der Veränderung.

5. Erlaube Selbstentwicklung

Nichts schränkt die eigene Entwicklung so sehr ein, wie einen harten Arbeitgeber zu haben, der das Leben aus Ihrem Potenzial saugt. Der Geist und der Körper sind mächtige Instrumente, die uns zur Verfügung stehen, aber viele gehen durchs Leben, ohne die Möglichkeit zu haben, sie in vollen Zügen zu nutzen.

6. Sie haben keinen Chef auf Ihrer Schulter

Viele von uns mögen es nicht, wenn man ihnen sagt, was sie tun sollen. Leider haben viele Führungskräfte Schwierigkeiten, ihre Autorität durch mangelnde Kompetenz, Minderwertigkeit und eine Vielzahl anderer Führungsprobleme durchzusetzen. Dies führt normalerweise zu einem schlechten Arbeitsumfeld, das Ressentiments statt Produktivität fördert.

7. Verdienen Sie mehr Geld

Als ich jünger war, habe ich in einem Country Club gearbeitet. Wer waren die Mitglieder? Fast alle Mitglieder (mit Ausnahme einiger Ärzte) waren Unternehmer. Unternehmer kontrollieren den Reichtum in unserer Gesellschaft, das sollten Sie auch.

8. Lassen Sie den Kapitalismus für sich arbeiten

Unsere Wirtschaft ist darauf ausgerichtet, Risikoträger, Unternehmer und opportunistische Menschen zu belohnen. Unser großartiges Land ist in allen Klassen wirtschaftlich erfolgreicher als jedes andere Land der Welt. Nutzen Sie den Einfallsreichtum des „Konzerns“ und nutzen Sie seine Vorteile, um Vermögen aufzubauen.

9. Nicht genug Familienleben

Für “den Mann” zu arbeiten kann deine Familie ruinieren. Zu viel Arbeit belastet die Beziehungen. Wenn Sie nicht genug Zeit haben, um mit den Menschen zu verbringen, die Sie auf dieser Welt lieben, seien Sie proaktiv und nehmen Sie eine Veränderung vor.

10. Tauschen Sie Zeit gegen Geld zu den Bedingungen eines anderen

Viele der Punkte, die ich erwähnt habe, kommen auf die Tatsache zurück, dass der Tausch Ihrer kostbaren Zeit (Sie haben nur ein Leben) für das Geld anderer ein System ist, das für sie nicht funktioniert.

Es gibt viele Möglichkeiten, Geld zu verdienen und viele mehr zu erkunden. Meine Herausforderung für Sie besteht darin, dieses Risiko einzugehen. Diejenigen, die scheitern, sagen normalerweise, dass sie es nicht bereut haben, es getan zu haben, selbst wenn sie für jemand anderen arbeiten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *